Erstsemester-Blog

Dennis Onnen (Ersti 2009) Dennis Onnen (Ersti 2009)  |  28. Januar 2010

Selbstgemachter Stress– wieder mal

Ja es geht auf die Prüfungen zu. Die nächsten 3 Wochen schreibe ich 6 Prüfungen. Und wer mich kennt, der weiß wie ich sowas handhab :D .  Das sieht dann so aus, dass man die paar Tage vorher alles in sich rein kloppt. Am besten nur am Abend vorher. Das hab ich zum Glück schon bemerkt, dass das diesmal nicht geht. Hab also am Dienstag angefangen und muss sagen „es ist ne Masse“ :D . Nichts unmögliches, aber ein riesen Berg, den ich da die nächsten Wochen lernen muss. Da geht einen doch das Herz auf. Aber zum Glück ist dann auch … [» weiter lesen]

Julia Twachtmann (Ersti 2009) Julia Twachtmann (Ersti 2009)  |  27. Januar 2010

Endspurt

Die Semesterferien rücken immer näher und vorher gibt es noch einiges zu tun.

In den Wochen nach Weihnachten habe ich meine erste Hausarbeit geschrieben. Sie trägt den Titel: AUTISMUS – Selbstbestimmung und gesellschaftliche Integration bei einer Beeinträchtigung. Das Thema habe ich mir selber ausgesucht.

Ich muss sagen, bis zur Abgabe hat mir das Schreiben hin und wieder Sorgen gemacht. Ich habe zahlreiche Bücher angelesen, nur um festzustellen, dass das gewählte Buch doch nicht zum Thema passt. Das war anstrengend. Und wenn dann doch eine passende Textstelle gefunden war, musste ich mich erst einmal mit den Regeln zum Zitieren rumschlagen. In … [» weiter lesen]

Jessica Köske (Ersti 2009) Jessica Köske (Ersti 2009)  |  19. Januar 2010

Nun ist es passiert…

… Milch alle,  Brot verschimmelt, Kartoffeln runzelig, Joghurt schlecht, Kühlschrank leer.

Dabei kaufe ich immer wie ein Hamster. Nur jetzt wo es auf die Prüfungszeit zugeht, die Physik- und Mathezettel nicht einfach werden und auch noch das Wetter schlecht ist, komme ich nicht zum Einkaufen.

Und auch zu sonst nichts. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll zu lernen bei dem ganzen Stoff. Jedes Fach ist wichtig und nichts kann ich einfach so behalten. *seufz* Das werden schöne Wochen. Zum Schluss muss ich mich sicher von Bleistiften ernähren…… [» weiter lesen]

Dennis Onnen (Ersti 2009) Dennis Onnen (Ersti 2009)  |  15. Januar 2010

Neues Jahr

So nun auch von mir erst mal ein Frohes neues Jahr , hoffe ihr seid alle gut reingekommen ;-)

Was mich an geht schon. Und nun kommt die Zeit in der man seine guten Vorsätze ausleben kann. Ganz vorne steht natürlich „Was für die Uni tun“. Ich hatte dafür auch gleich die Möglichkeit in Wirtschaftspanisch. Dort haben wir schon am 13 einen Test geschrieben. Er bestand aus 5 Aufgaben. Sätze übersetzen, Lückentext ausfüllen, von Aussagen auf Berufe schließen, Fragen zu Antworten formulieren und dann noch wahr oder falsch Fragen zu einem Text. War wohl machbar.

Aber neben Spanisch hab ich  noch … [» weiter lesen]

Alina Hollstein (Ersti 2009) Alina Hollstein (Ersti 2009)  |  7. Januar 2010

1. Woche nach den Ferien

Frohes neues Jahr an alle!
Die zwei Wochen Ferien sind nun vorbei. Es war eine schöne und stressige Zeit. Über Weihnachten will man jeden besuchen und nimmt weite Strecken bei Eis und Kälte in Kauf.
Was ich diese Weihnachtsferien so besonders fand und immernoch finde, ist der Schnee. Das letzte Mal, woran ich mich erinnern kann, dass es an Weihnachten UND Silvester weiß draussen war, war im letzten Skiurlaub (ich glaube das war 2000 ;-) ). Und es liegt ja nicht nur ein bisschen Schnee. Nein, richtig viel für unsere Verhältnisse hier im Norden.
Mit dem Schnee kommt das Verkehrschaos, was … [» weiter lesen]