Erstsemester-Blog

Alina Hollstein (Ersti 2009)Alina Hollstein (Ersti 2009)  |  15. November 2009, 14:04

12 Meter Hase

Ich war gestern bei der Vorstellung von 12 Meter Hase im Unikum und habe mir Improtheater angeschaut. 4 Schauspieler, die jeweils eine Geschichte geleitet haben. Es wurde immer nur ein kurzer Auszug dieser Geschichte vorgestellt und dann wurde vom Publikum entschieden, welche der Geschichten weiter kommt, bis nur noch eine Geschichte übrig war – also gewonnen hat- , und von der man dann den Schluss sehen konnte.

Der Witz an der Sache war: Alles Improvisiert! Das Publikum hat die Rahmenbedingungen auf Anfrage gegeben und die Schauspieler haben daraus eine Geschichte gedreht. War wirklich sehr interessant zu sehen, wie die 4 zusammen spontan interagiert haben. Wirklich eine sehr witzige sehenswerte Unterhaltung! Wer noch nie in einem Improtheater war, sollte sich das unbedingt mal angucken!!!

In den vier total unterschiedlichen Geschichten wurde spontan gesungen, gereimt und gebattlet. :-D Das Publikum war gut drauf, es wurde mitgeklatsch, mitgeschnipst und viiiiel gelacht!

Hier die Homepage der besagten Truppe: http://www.12meterhase.de/improtheater.html

Ich freue mich schon auf das nächste Mal und ein Lob an die Schauspieler!

Keine Kommentare mehr möglich.