Erstsemester-Blog

Dennis Onnen (Ersti 2009)Dennis Onnen (Ersti 2009)  |  11. Februar 2010, 22:32

Eigentlich sollte ich ja…

… heute schon die dritte Klausur hinter mich gebracht haben und morgen die vierte schreiben. Eigentlich ;-) .

Heute wäre BGB dran gewesen. Ich also morgens früh raus und mit dem Zug (übrigends voll motiviert^^) in Richtung Oldenburg begeben. Während der Fahrt nochmal die wichtigsten Sachen an geguckt und nochmal kurz entspannt. Aber dann kommt man zum Busbahnhof, wo man gesagt bekommt “Die Klausur fällt aus”. Ich weiß nicht ob ich es jetzt als Glück oder Pech betiteln soll^^.

Naja ich dann wieder nach Hause und hab mich mit den Gedanken angefreundet, dass ich für morgen dann Rechnungswesen lerne. Tjaha, falsch gedacht :D . Die Klausur fällt nämlich auch aus. Wie BGB aufgrund des schneereichen Wetters. Länger Zeit zu lernen.

Letzte Woche wären auch schon zwei Klausuren an der Reihe gewesen. Nämlich Verfassungsrecht und Rechtsvergleichung. Könnte ich aber nicht dran teilnehmen. War krank. Aber dann kann ich hier mal eben die Frage aufgreifen:

Was tue ich , wenn ich krank bin und eine Klausur schreiben muss?

Alles eigentlich halb so wild. Einfach Formular aus dem Internet holen, ausdrucken und ausfüllen. Dann zu seinem Hausarzt gehen und eine Krankmeldung besorgen und dann beides entweder im Prüfungsamt oder am Service-Point abgeben oder wie ich per Post einschicken.

Wenn man trotzdem noch nicht weiter weiß, einfach die Service-Hotline anrufen. Hab ich auch getan. Die sind dort sehr nett und helfen wirklich gern (auch wenn ihr recht nervig mit euren Fragen seit ;-) )

Ich poste sie auch gern nochmal hier rein:

Telefonische Erstinformationen (InfoLine Studium)

Telefon 0441/798-2728

(Prüfungsamt)

Sodenn werd ich jetzt wohl für Europarecht und BWL lernen. Die ersten Klausuren die ich dann hoffentlich schreiben darf ;-)

man liest sich, bis denn

Keine Kommentare mehr möglich.