Erstsemester-Blog

Kristina KasseKristina Kasse  |  7. Januar 2011, 19:14

Neues Jahr, neues Glück

Jaa…auch ich lebe noch! Nachdem mein Ex-Mitbewohner ausgezogen ist und gleich mal den Internetanschluss – ohne unser Wissen natürlich- mitgenommen hat, saßen wir bis zum heutigen Tage komplett ohne Internet da. Sehr herrlich, weil man als Student ja kaum auf das Internet angewiesen ist. Nun gut, also hieß es Nachmittage in der Bibo verbringen und alles Wichtige dort erledigen. Leider ist der Erstsemesterblog dort etwas auf der Strecke geblieben.

Nun geht aber das neue Jahr los und glücklicherweise haben wir zum Beginn der Prüfungsphase wieder Internet.

Ich hoffe ihr seid allesamt gut ins neue Jahr gekommen und auch der Weihnachtsmann war fleißig? Ich war nach 3 Monaten wieder in meiner alten Heimat und ich muss sagen es war schon komisch. Erst habe ich mich super gefreut, zwischendrin hat es mich alles genervt und ich wollte schnellstmöglichst zurück und zum Ende hin hatte ich dann doch Wehmut Hotel Mama und meine alten Freunde wieder zu verlassen. Aber was muss, das muss. Sodann war ich Anfang der Woche wieder in Oldenburg und habe mich auch super schnell wieder eingelebt. Neuer Mitbewohner, neues Wohnungsdesign und die Unisachen lächelten mich auch wieder an. Was kann es besseres geben, nun gut bis auf die Unisachen ;-) .

Diesen Monat steht auch wieder viel an: Raclette- Silvesternachhol- Party, Kohlfahrt, Jan Delay,  Referate, Hausarbeiten und lernen ( nach Relevanz sortiert, wobei die ersten drei Punkte alle auf Platz 1 stehen :-P ). Also gibt es viel zu berichten.

Auf bald….

Eure Kristina

Keine Kommentare mehr möglich.