Erstsemester-Blog

Inga Böttger (Ersti 2010) Inga Böttger (Ersti 2010)  |  18. Dezember 2010

Wer hat an der Uhr gedreht ….

ist es wirklich schon so spät? Weihnachten steht vor der Tür und das erste Semester neigt sich dem Ende.

Fast jeden Abend stellt ich mir die Fragen „Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät?“ Denn jeden Abend gibt es noch so viele Sachen, die ich eigentlich noch erledigen wollte Vom Matheübungszettel, über eine Ausarbeitung bis hin zu kochen, saugen und putzen steht alles auf dem Programm.

Aber auch neben dem „alltäglichen“ Uniprogramm stand in den letzten Wochen vieles an. Weihnachtsmarktbesuche, Kekse backen, Geschenke kaufen und basteln, Night of the Profs, Mensaparty, ein Fußballspiel gegen die … [» weiter lesen]

Inga Böttger (Ersti 2010) Inga Böttger (Ersti 2010)  |  1. November 2010

Fragen über Fragen und ein paar Antworten ….

Was machst du eigentlich hier?

è Ich studiere hier Elementarmathematik für die Grundschule!

Wie nur ein Fach?

è Ja, ich studiere zurzeit nur Elementarmathematik und bin für Religion „nur“eingetragen, weil ich eigentlich Sport studieren wollte und das leider mit der Sporteignungsnachprüfung nicht so geklappt hat, wie ich mir das vorgestellt hab.

Deshalb sammele ich meine 30 Kreditpunkte dieses Semester mit  Modulen aus der Elementarmathematik und aus dem Prof- Bereich.

Oh, das ich ja doof ….

è Nee, ich bin inzwischen froh, dass es so gelaufen ist. Jetzt kann ich mich zwei Semester lang über Sport, Sachunterricht und Englisch informieren und … [» weiter lesen]

Inga Böttger (Ersti 2010) Inga Böttger (Ersti 2010)  |  26. Oktober 2010

Ja … ich bin auch beim Erstsemesterblog dabei ….

Hey,

ja .. ich bin die letzte im Bunde …genau die links auf dem Foto!

Eigentlich wollte ich schon viel früher hier was geschrieben haben, aber irgendwie ist bei mir jeder Tag ausgebucht und ich hab einfach noch gar keine Zeit gefunden … das will ich aber bald ändern! Aber nicht jetzt, weil jetzt muss ich ins Bett, denn morgen um 8.00 steht die Vorlesung Grundkompetenzen auf dem Plan und das bedeutet wieder früh aufstehen …

Also erfahrt ihr hoffentlich in den nächsten Tagen mehr über mich, wo ich wohn, was ich studiere (das mit Sportwissenschaft stimmt nämlich eigentlich nicht), … [» weiter lesen]